Deeskalationstraining - Konflikte meistern lernen

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
9 Stunden in 15 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
Teilnehmer min.:
3
Teilnehmer max.:
12
Preis:
29,50 €
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 2630-30 Konfliktmanagement, Mediation

Inhalte

Wie man Konflikte erkennt, vermeidet, entschärft oder löst, lernen Sie in diesem praxisorientierten Kurs. In privaten oder beruflichen sozialen Gemeinschaften lassen sich Konflikte nicht immer vermeiden. Um professionell handeln zu können, lohnt es sich, passende Handlungsmodelle und Strategien kennenzulernen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.11.2023, zuletzt aktualisiert am 20.04.2024