Deutsch für IT-Berufe

Nächster Termin:
22.04.2024 - 8:30 - 16:30 Uhr
Kurs endet am:
14.06.2024
Gesamtdauer:
360 Stunden in 40 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Virtuelles Klassenzimmer 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
4
Teilnehmer max.:
25
Preis:
keine Angaben
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
GFN-Zertifikat
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Maßnahmenummer:
  • 962/847/2021
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Arbeitsuchende, die ihre Deutschkenntnisse zwecks Einstieg in einen IT- oder Medienberuf ausbauen und sich sprachlich auf den Arbeitsalltag in Deutschland vorbereiten möchten
Fachliche Voraussetzungen:
Interesse am IT-Bereich, solide Deutschkenntnisse, Teilnahme an einem unverbindlichen Beratungsgespräch
Technische Voraussetzungen:
Sie lernen online und trainergeleitet am GFN-Standort. Bei Teilnahme von zu Hause wird das nötige IT-Equipment zur Verfügung gestellt.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 3420-15 Deutsch - Fachsprachen

Inhalte

In diesem Kurs erlernst du das für IT-Berufe nötige deutsche Fachvokabular in Wort und Schrift. In zahlreichen Übungen - z. B. in Rollenspielen, Präsentationen, im Schreiben von Fachtexten oder in simulierten Meetings - wendest du das Erlernte unmittelbar an. Du wirst auf viele unterschiedliche Situationen im beruflichen Alltag in der IT vorbereitet. Nach diesem Kurs verfügst du über kommunikative Fähigkeiten in Deutsch, die dir den Einstieg in einen IT-Job und den Arbeitsalltag in Deutschland erleichtern.

Allgemeine Kommunikation in der Arbeitswelt:

Formalitäten und Regelungen verstehen
Funktionen in einer Firma, Regeln und Abläufe verstehen
Protokolle schreiben
Konfliktgespräche führen
berufliche Telefongespräche meistern

Fachkompetenzen und Redewendungen/Idiome des beruflichen IT-Umfelds verstehen und anwenden:

Qualitätsmanagement, Produktionsplanungs- und Steuerungssysteme
PC Systeme
Aufbau und Arbeitsweise von Hardware-Komponenten
Baugruppen
Marktgängige IT-Systeme (Anwendungssoftware)
Kundenberatungen
Netzwerke/Netzwerkleitungen
Schnittstellen der IT-Technik
Vernetzte IT-Systeme
Datensicherheit und IT-Sicherheit (Computerviren und Systemsicherheit)
Virtuelle Welten
Software-Ergonomie

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 22.11.2023, zuletzt aktualisiert am 18.04.2024