Design und Gestaltung für Einsteiger  (Potsdam)

Nächster Termin:
27.05.2024
Kurs endet am:
07.06.2024
Gesamtdauer:
90 Stunden in 10 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
3
Teilnehmer max.:
25
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
Berufseinsteiger in der Werbebranche, Marketingfachleute und -assistenten, Grafiker und Designer für Web, Werbeagenturen, Redaktionen und Verlage, Profifotografen mit eigenen Studios, Werbeabteilungen
Fachliche Voraussetzungen:
Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Im visuellen Kommunikationsdesign sowie dem Produkt- bzw. Industriedesign ist das zentrale Anliegen des Bereichs Gestaltung/Design im Wesentlichen, Ideen eine Form geben. In dieser Qualifizierung erlernen Sie grundlegende Techniken und Herangehensweisen, wie Sie beispielsweise Farbe und Schrift zielgerichtet und sinnvoll einsetzen. Neben den 'Gestaltungsgesetzen' werden Ihnen auch konzeptionelles Arbeiten sowie visuelle Wahrnehmung und visuelles Denken bei der Entstehung einer Publikation nähergebracht.

Inhalt der Weiterbildung:
Was ist Gestaltung?
Psychologie der Wahrnehmung
Gestaltungsgesetze
Wie wirken Farben?
Farbenlehre/Farbräume
Sonderfarben
Gestaltung mit Farbe in der Praxis
Bildgestaltung
Grundlagen der Typografie
Schriftklassifikation
Typografie transportiert Botschaften
Typografie in der Praxis
Layout
Seitenlayout in der Praxis
Webseitengestaltung
Geeignete Software auswählen im Überblick
Gestaltungssünden

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 24.11.2023, zuletzt aktualisiert am 18.04.2024