Dialogische Portfolio

Nächster Termin:
25.11.2024 - Mo 9:00 - 16:00 Uhr
Kurs endet am:
25.11.2024
Gesamtdauer:
8 Stunden in 1 Tag
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • E-Learning 
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Wochenendveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
8
Preis:
89 €
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
Erwachsene allgemein
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

In der Dokumentation wird die individuelle Entwicklung eines Kindes festgehalten. Sie gehört zum festen Bestandteil des brandenburgischen Bildungsplans und ist nicht unbedingt neu. In der Praxis verursacht die Bildungsdokumentation häufig Stress. Eine gute Beobachtung und Dokumentation beteiligt Kinder, Kolleginnen und Eltern und bietet damit eine gute Grundlage für eine gelingende Erziehungspartnerschaft und muss nicht unbedingt zu Mehraufwand führen. 
Im Rahmen des Seminars wollen wir uns mit der eigenen Subjektivität der Wahrnehmung und dem Bild vom Kind auseinandersetzen und wie man individuelle Lern- und Bildungsprozesse von Kinder erkennt, fördern und reflektieren kann. Das Seminar lebt vom fachlichen Austausch unter den Teilnehmer*innen. Bringen Sie gerne praktische Beispiele aus Ihrer Praxis mit.
Seminarinhalt:
Dokumentation der individuellen Entwicklung
Beobachtung beteiligter Kinder
Lern- und Bildungsprozesse erkennen, fördern, reflektieren
Praxisbeispiele der Teilnehmer

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 13.12.2023, zuletzt aktualisiert am 20.04.2024