Deploying Enterprise Mobility Solutions with Citrix XenMobile

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
40 Stunden in 5 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
6
Preis:
3.300 € - Die Durchführung dieses Kurses findet bei einem unserer Kooperationspartner statt.
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Dieser Kurs richtet sich an IT Fachleute, Systemintegratoren/-innen, Server Administratoren/-innen und Citrix Partner/-innen, die Kenntnisse über den Einsatz von einer XenMobile Lösung benötigen.
Fachliche Voraussetzungen:
Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer/-innen folgende Vorkenntnisse mitbringen: - System Administration - vornehmlich Windows - Networking - IP-Adressen - Subnetting und VPNs - Protokolle - OSI Layers (einschließlich der Protokolle: TCP/IP, SMTP, POP3) - Webbasierende Technologien - Web Services und .Net - IT Security Standards - FIPS, PKI, SSL, SAML - Aufsetzen IT-basierender Datentransfer-Lösungen, basierend auf Microsoft Exchange - Technische Komponenten einer IT Infrastruktur, einschließlich Active Directory, Microsoft SQL Server, IIS, Firewalls und Virtualisierung - Networking und Support-Herausforderung für drahtlose Anwendungen - Client-/Server- und Cloud-Architekturen und Abläufe - Mobile Devices - Windows Mobile, iOS, Android - Application Wrapping mit Xcode (MDX Toolkit) Um die Bearbeitung aller Übungen sicherzustellen, werden unbedingt reine Testgeräte (keine Produktivgeräte) benötigt bzw. sollten daher mitgebracht werden. Eine Datensicherung der mobilen Geräte vorab wird dringend empfohlen. Eine Garantie für Datenverlust, Fehlkonfiguration etc. o. ä. kann nicht gewährleistet werden. Unsere Empfehlung: - Apple IPad der neuen Generation (IOS 6.x, 7.x, 8.1.x, WLAN besser UMTS-Karte) - Apple iPhone der neuen Generation (IOS 6.x, 7.x, 8.1.x) (WLAN besser UMTS-Karte) Android neue Genertion (Android 4.0 (Lollipop), 4.1-4.3 (KitKat) , 4.4 (Jelly Bean), 5.0 (Ice Cream Sandwich) z. Bsp. Tablet Samsung Galaxy (SAFE/KNOX 2014 Edition) (WLAN besser UMTS-Karte) - Windows 8.1 Phone (derzeit noch mit einigen Einschränkungen) (UMTS-Karte)
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer/-innen einen hochverfügbaren XenMobile-Einsatz sowie erste Konfigurationen durchzuführen. Die Teilnehmer/-innen tauchen in die XenMobile-Architektur ein und entdecken die zahlreichen Geräte- und Anwendungsmanagementoptionen, um Anforderungen im Hinblick auf Unternehmensmobilität zu erfüllen.
Sie eignen sich die nötigen Fähigkeiten und Kenntnisse an, um Schlüsselkomponenten einzusetzen.
Außerdem lernen die Teilnehmer/-innen, XenMobile mit anderen Citrix-Technologien wie XenApp und XenDesktop, NetScaler und ShareFile zu integrieren, die verfügbaren XenMobile-Anwendungen kennen und erfahren mehr über Optionen zur Geräteanmeldung und Fehlerbehebung.


Inhalt
Deploying Enterprise Mobility Solutions with Citrix XenMobile
Module 1: Introduction to XenMobile
- Enterprise Mobility Management Overview
- XenMobile – New Features
- XenMobile Benefits Overview
- Introduction to XenMobile Editions

Module 2: XenMobile Architecture
- XenMobile Server Architecture
- XenMobile Traffic Flow
- XenMobile Cloud

Module 3: XenMobile New Deployment Installation
- XenMobile Licensing
- XenMobile Server Prerequisites
- Deployment Process Flow
- XenMobile First Time Use Wizard Overview
- XenMobile Clustering
- XenMobile Upgrade Process

Module 4: Initial Configuration
- XenMobile Web Console
- Initial Configuration (Certificates, Authentication, NetScaler Integration)
- Delivery Groups
- Role Based Access Control
- Notification Server
- Release Management

Module 5: NetScaler Integration
- - NetScaler Overview
- - XenMobile Monitoring
- - External Authentication NetScaler – XenMobile
Wizard Overview
- NetScaler – XenMobile Policies Overview

Module 6: Device Management (Policies)
- MDM Policies Overview
- Mobile Platform Capability Overview
- Key Device Policies (Passcode, Location, Credentials)
- App Restrictions
- Policy Deployment Rules

Module 7: Application Management (Policies)
- MDX Container Technology
- MDX App Interaction
- Key App Container Policies (Interaction, Restrictions, Network,)
- App Types (Public, SaaS, Web, Public, Enterprise)
- App Categories

Module 8: Device Enrollment
- Mobile Device Enrollment Overview
- Enrollment Ports
- iOS Device Enrollment
- Android Device Enrollment
- Windows Device Enrollment Overview
- Device Management

Module 9: XenMobileApps
- Secure Mail Features and Use
- Secure Web Features and Use
- Secure Notes Features and Use
- ShareConnect Features
- QuickEdit and Secure Tasks Overview
- Application Geofence
- Shared Devices

Module 10: XenApp and XenDesktop
Integration
- XenApp and XenDesktop Overview
- XenMobile - XenApp and XenDesktop Integration
Architecture
- XenMobile – StoreFront Integration
- XenMobile XenApp and XenDesktop User Experience

Module 11: ShareFile Integration
- ShareFile Overview
- XenMobile – ShareFile Integration
- ShareFile StorageZones
- Federated Authentication with SAML

Module 12: Client Certificate Authentication
- Client Certificate Authentication
- User Certificates
- Importing Client Certificate into XenMobile Server
- XenMobile Server PKI Configuration
- Client Certificate NetScaler Integration
- Module 13: Logs and Troubleshooting
- XenMobile Diagnostics
- Log Operations
- Support Bundles
- Support Pages
- Troubleshooting Tools

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 19.12.2023, zuletzt aktualisiert am 16.04.2024