9 Erfolgswerkzeuge für die perfekte Ausbildung und 3 "schwarze Schafe", die im Weg stehen

Nächster Termin:
12.12.2024 - Donnerstag 09:00 - 16:00 Uhr
Kurs endet am:
12.12.2024
Gesamtdauer:
7 Stunden in 1 Tag
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
187 € - Im Seminarentgelt sind folgende Leistungen enthalten: Schulungsunterlagen (falls vom Dozenten bereitgestellt), Wasser und Kaffee
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im öffentlichen Dienst
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0245-10-10 Personalwesen - allgemein

Inhalte

Jede*r Ausbilder*in / Praxisanleiter*in stellt sich immer wieder die Frage: "Wie bilde ich perfekt aus?". Durch ihren Hauptjob bereits stark belastet, steht Ausbilder*innen und Praxisanleiter*innen für die Betreuung von Auszubildenden oft zu wenig Zeit zur Verfügung. Doch gute Ausbildung gelingt nur durch Freiräume für Kreativität und das Ausprobieren neu generierter Ideen. Und - es braucht zugleich das richtige Werkzeug. Im Workshop lernen Sie die Werkzeuge für eine erfolgreiche Ausbildung kennen und Sie wissen, wie Sie diese in Ihren Alltag integrieren können.
Doch "Vorsicht" - Sie werden gefragt, wie Sie dies in der Ausbildung ab morgen realisieren.

Inhalte:
9 Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Ausbildung / 3 "schwarze Schafe", die im Weg stehen / Wie es gelingt, neue Wege in der Ausbildung zu finden und zu gehen / Die Integration der "new minds" (neuen Gedanken) in die tägliche Arbeit

Lernziele:
Die Teilnehmer*innen
- kennen die Werkzeuge für eine erfolgreiche Ausbildung,
- wissen, wie sie diese im eigenen Bereich einsetzen,
- erkennen die Hindernisse und wissen, wie man sie beseitigt

Methodik
Erfahrungsaustausch, Impulsgebende Inputs, Diskussion

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 03.01.2024, zuletzt aktualisiert am 22.05.2024