Gabelstaplerfahrer/in mit Sprachförderung

Nächster Termin:
Ständig im Angebot mit laufendem Einstieg
Gesamtdauer:
176 Stunden
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
6
Teilnehmer max.:
12
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
Personenbezogener Fahrausweis für Flurförderzeuge (DEKRA)
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Mitarbeiter/innen von Unternehmen, die gelegentlich oder regelmäßig mit Flurförderzeugen arbeiten sollen und Sprachförderung benötigen.
Fachliche Voraussetzungen:
 keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Gabelstapler spielen für den innerbetrieblichen Transport in Unternehmen eine entscheidende Rolle. Allerdings verlangt der Umgang mit dem Gabelstapler Können, Geschick und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Etwa 15.000 Arbeitsunfälle jährlich belegen, dass die Ausbildung der Gabelstaplerfahrer den hohen Anforderungen nicht ausreichend gerecht wird. Nach dem DGUV Grundsatz 308-001 (alt BGG 925) der Berufsgenossenschaft benötigt aber jeder, der gelegentlich oder regelmäßig mit einem Gabelstapler arbeitet, eine entsprechende Unterweisung sowie eine theoretische und praktische Prüfung.

Viele Kunden wünschen zudem zusätzliche Sprachförderung, da ihre Deutschkenntnisse für das Absolvieren unseres regulären Kurses nicht ausreichen. In 3 1/2 zusätzlichen Wochen lernen unsere Kunden in Gruppenform als auch in Einzelbetreuung wichtige Begriffe und Zusammenhänge im Lagerbereich kennen, verständlich und zielgruppengerecht aufbereitet.

Themen und Inhalte:
- Gründe für die Ausbildung
- Rechtliche Grundlagen
- Aufbau und Funktion von Gabelstaplern und Anbaugeräten
- Antriebsarten
- Standsicherheit
- Allgemeiner Betrieb
- Umgang mit Last
- Sondereinsätze von Gabelstaplern
- Verkehrsregeln / Verkehrswege
- Regelmäßige Prüfung der Gabelstapler
- Praktische Übungen am Gabelstapler
- Fahrübungen nach BGG 925
- Theoretische und praktische Prüfung nach BGV D 27 und BGG 925

Sprachförderung
- in den Bereichen Lager und Gabelstapler
- Umgang mit Fachtexten
- Prüfungen bestehen

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 03.01.2024, zuletzt aktualisiert am 19.06.2024