1-jährige Fachoberschule Fachrichtung: Wirtschaft und Verwaltung (Fachhochschulreife)

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
1200 Stunden in 1 Jahr
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
15
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • BAföG 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
Fachhochschulreife (FHR)
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
alle Interessierten, die eine berufliche Erstausbildung abgeschlossen haben und sich neu orientieren möchten
Fachliche Voraussetzungen:
Fachoberschulreife (oder gleichwertiger Abschluss) und mindestens zweijährige, auf Fachrichtung bezogene Berufsausbildung
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • A 3.BRA-21.2 Fachoberschule, Wirtschaft und Verwaltung (Fachhochschulreife)

Inhalte

Ziel:
- Fachabitur/Fachhochschulreife als Zugangsberechtigung für ein Studium an Berufsakademien und Fachhochschulen
- Verbesserung der Ausbildungsvoraussetzungen in wirtschaftsorientierten Berufsfeldern wie Banken, Handel, Versicherungen, öffentliche Verwaltung
- Voraussetzung für die gehobene Beamtenlaufbahn (Verwaltung, Polizei, Bundeswehr u. a.)

Inhalt:
- Recht
- Rechnungswesen
- Wirtschaftswissenschaft
- Deutsch
- Englisch und Russisch
- Naturwissenschaft (Chemie, Biologie oder Physik)
- Mathematik
- Politische Bildung

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 30.01.2024, zuletzt aktualisiert am 22.05.2024