Advanced Cisco Training in CCNP Collaboration (CLCOR & CLICA)

Nächster Termin:
12.09.2024 - Montag - Freitag (9.00 - 16.00 Uhr)
Kurs endet am:
20.12.2024
Gesamtdauer:
560 Stunden in 70 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
keine Angaben
Teilnehmer max.:
15
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • BAföG 
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Herstellerzertifikat 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
CCNP Collaboration
Zertifizierungen des Angebots:
  • Autorisiertes Pearson VUE Test Center
Maßnahmenummer:
  • 922/314/2023
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Diese Zielgruppe umfasst Personen, die bereits erste Erfahrung mit der Implementierung und Wartung von Cisco Collaboration-Lösungen haben und ihr Wissen vertiefen möchten.
Fachliche Voraussetzungen:
Die Teilnehmer sollten über grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Routing und Switching verfügen.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1430-25-20 IT-Sicherheit - Zertifizierungen

Inhalte

Modul 18
Dauer: 70 Tage

Modul 18.07
Implementing and Operating Cisco Collaboration Core Technologies v1.0 (350-801 CLCOR)

Kenntnisse der Sicherheitsinfrastruktur, einschließlich Infrastruktur und Design, Protokolle, Codecs, Endpunkte, Cisco IOS XE-Gateway und Medienressourcen, Anrufsteuerung, QoS und Collaboration-Anwendungen.


Kursinhalt
Describing the Cisco Collaboration Solutions Architecture
Exploring Call Signaling over IP Networks Bullet
Integrating Cisco Unified Communications Manager LDAP
Implementing Cisco Unified Communications Manager Provisioning Features
Exploring Codecs
Describing Dial Plans and Endpoint Addressing
Implementing MGCP Gateways
Implementing Voice Gateways
Configuring Calling Privileges in Cisco Unified Communications Manager
Implementing Toll Fraud Prevention
Implementing Globalized Call Routing
Describing Cisco Instant Messaging and Presence
Enabling Cisco Jabber
Configuring Cisco Unity Connection Integration
Analyzing Quality Issues in Converged Networks
Defining QoS and QoS Models
Implementing Classification and Marking
Configuring Classification and Marking on Cisco Catalyst Switches


Abschluss: Cisco Certified Specialist - Collaboration Core
Examen 350- 801

Modul 18.08
Implementing Cisco Collaboration Applications (300-810 CLICA)

Der Kurs Implementieren von Cisco Collaboration Applications (CLICA) v1.0 zeigt Ihnen, wie Sie Single Sign-On (SSO), Cisco Unified IM und Präsenz, Cisco Unity Connection und Cisco Unity Express implementieren. Sie lernen, wie Sie Kommunikationsverfahren rationalisieren, Compliance-Maßnahmen stärken und Ihre Kommunikationssysteme und -geräte verbessern können.

Kursinhalt
Configuring and Troubleshooting Cisco Unity Connection Integration
Configuring and Troubleshooting Cisco Unity Connection Call Handlers
Troubleshooting Cisco Unity Connection
Configuring and Troubleshooting Cisco Unity Express
Configuring Single Sign-On (SSO) for Cisco Unified Communications Applications
Integrating Cisco Unified Communications Manager IM and Presence and Cisco Jabber
Customizing Cisco Unified Communications Manager IM and Presence and Cisco Jabber Functionality
Configuring Cisco Unified Communications Manager IM and Presence Service Compliance and Message Archiving
Troubleshooting Cisco Unified Communications Manager IM and Presence Service
Integrating Cisco Unified Attendant Console Advanced
Implementing Call Recording and Monitoring


Abschluss: Cisco Certified Specialist - Collaboration Applications Implementation certification
Examen : 300-810

Modul 2 ICND2 225 UE/5 Wochen
Examen CCNA Composite 200-120

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 14.03.2024, zuletzt aktualisiert am 24.07.2024