GaLa-Basics berufliche Qualifizierung für an- bzw. ungelernte Mitarbeiter*innen (Teil 1 - 3)

Nächster Termin:
14.10.2024 - Montag - Freitag (3 Teile, jeweils 1 Woche) 08:00 bis 15:30 Uhr
Kurs endet am:
29.11.2024
Gesamtdauer:
100 Stunden in 15 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
2.500 € - 2200,00 EUR für Mitglieder
Förderung:
  • Betriebliche Weiterbildung Brandenburg 
  • Bildungsscheck Brandenburg für Beschäftigte 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
An-/ Ungelernte Mitarbeiter in Betrieben des Garten- und Landschaftsbaus
Fachliche Voraussetzungen:
- Die Qualifizierung richtet sich an An- / Ungelernte, die den Bau von Treppen planen und durchführen sowie das Ergebnis der Bauausführung kontrollieren und Arbeitszeiten dokumentieren - Der/die An- / Ungelernte verfügt über erste Erfahrungen in den Tätigkeitsbereichen Ausführungspläne und Leistungsverzeichnisse lesen und auf die Baustelle übertragen sowie Erdarbeiten durchführen und befestigte Flächen vorbereiten und herstellen sowie über die Pflege von Stauden diese zu planen und durchzuführen. - Beschäftigung in Betrieben des Garten- und Landschaftsbaus - Vorerfahrung in den Bereichen Erd- und Wegebau sowie einfache Vermessungstechniken und der Pflege von Grünanlagen - Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1835-10 Garten- und Landschaftsbau

Inhalte

GaLa-Basics bietet drei Bildungspläne zu den Themenbereichen „Wege bauen“, „Treppen bauen“ und „Stauden pflegen“ für An- / ungelernte Mitarbeiter*innen des Garten- und Landschaftsbaus an, diese können als Gesamtpaket sowie als einzelne Bildungsbausteine bei uns gebucht werden.

Die berufliche Qualifizierung in den Tätigkeitsbereichen „Wege bauen“, „Treppen“ bauen und „Stauden pflegen“ vermittelt die notwendigen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten, die zur Erstellung von Wegedecken, Bauen von Treppen und pflegen von Stauden benötigt werden und den Mitarbeiter*innen den Erwerb einer beruflichen Handlungsfähigkeit ermöglicht.

Inhalte:
Teil 1 "Stauden pflegen"
Teil 2 "Wege bauen"
Teil 3 "Treppen bauen"

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 22.03.2024, zuletzt aktualisiert am 18.06.2024