Anatomie und Physiologie

Nächster Termin:
04.04.2025 - Freitag - Sonntag 1. Tag 16:00 - 20:00 Uhr, weitere Tage 09:00 - 18:00 Uhr
Kurs endet am:
06.04.2025
Gesamtdauer:
25 Stunden in 3 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
  • Blended Learning 
  • E-Learning 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
  • Teilzeitveranstaltung
  • Wochenendveranstaltung
Teilnehmer min.:
8
Teilnehmer max.:
18
Preis:
395 € - In der Studiengebühr sind alle Seminarmaterialien inbegriffen.
Förderung:
  • Betriebliche Weiterbildung Brandenburg 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Medizinisch nicht vorgebildete Teilnehmende aller körperorientierten und psychotherapeutischen Ausbildungen sowie interessierte Personen ohne Vorkenntnisse.
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1025-16 Kranken-, Altenpflege - spezielle Themengebiete

Inhalte

Dieses Seminar über westliche Anatomie und Physiologie ist ein Pflichtseminar für medizinisch nicht vorgebildete Teilnehmende aller körperorientierten und psychotherapeutischen Fachausbildungen.
Bei der Arbeit im Gesundheitswesen ist das Wissen über die menschliche Anatomie und Physiologie von enormer Bedeutung. Wenn Sie mit Klient*innen arbeiten, reicht es nicht aus, nur einen Teilbereich des menschlichen Körpers zu kennen. Alle Funktionen des gesamten Organismus arbeiten in einem engen Zusammenspiel. Daher ist es wichtig, dass Sie über die menschliche Anatomie und Physiologie Bescheid wissen, wenn Sie anderen Menschen bei körperlichen und mentalen Beschwerden helfen. Mit unserem Anatomie- und Physiologie-Kurs sind Sie optimal auf Ihre beruflichen Tätigkeiten vorbereitet.

WELCHE INHALTE VERMITTELT DER ANATOMIE- UND PHYSIOLOGIE-KURS?
In der Anatomie-Ausbildung lernen Sie die Grundlagen der menschlichen Physiologie kennen. Unsere fachkundigen Dozent*innen vermitteln Ihnen innerhalb des Seminars Schritt für Schritt das notwendige Basiswissen für Ihren Alltag in Gesundheitsberufen mit Zukunft.
Hierbei teilen sich die Fortbildungsinhalte in die beiden Themenfelder der Anatomie und Physiologie auf.

Anatomie:
Bewegungsapparat
Skelett: Knochen und Gelenke
Muskulatur und Muskelfunktionen

Physiologie:
Die inneren Organe
Nervensystem und neurologische Zusammenhänge

Durch die Schulung zur Anatomie und Physiologie erhalten Sie elementare Kenntnisse über den menschlichen Körper. Den Unterricht zur Anatomie und Physiologie erhalten Sie nicht als Vorlesung, sondern in seminaristischer Form.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 19.04.2024, zuletzt aktualisiert am 22.07.2024