Als Führungskraft Teambuilding-Prozesse steuern

Nächster Termin:
07.10.2024
Kurs endet am:
08.10.2024
Gesamtdauer:
14 Stunden in 2 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Teilzeitveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
8
Preis:
1.666 € - Ab 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen gewähren wir einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Führungskräfte
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 3220-15 Führungsstile, -techniken, -instrumente
  • C 3220-20 Teamarbeit, -führung

Inhalte

Als Führungskraft haben Sie die Aufgabe, Teams zu Führen und zu entwickeln. Dabei sind Sie häufig gruppendynamischen Prozessen ausgesetzt, bei denen Ihre Mitarbeiter:innen bewusst oder unbewusst bestimmte Rollen einnehmen und das Handeln der anderen Teammitglieder beeinflussen. Wenn es Ihnen gelingt, diese Dynamiken ebenso wie die individuellen Stärken des Einzelnen gezielt zu nutzen, können Sie mit völlig unterschiedlichen Charakteren ein motiviertes und leistungsstarkes Team bilden.
In diesem Seminar erhalten Sie Einblick in die verschiedenen Phasen der Teamentwicklung und eignen sich entsprechende Methoden der prozessorientierten Teamführung an. Lernen Sie, erfolgreiche Teams Schritt für Schritt aufzubauen und zum Erfolg zu leiten.



*Verhaltenstheoretische Grundsätze

*Aufgaben des Teamleiters

*Phasen der Teamarbeit

*Arbeitstechniken im Team

*Das gemeinsame Ganze

*Prozessorientierung

*Informationsmanagement

*Konfliktvorbeugung und -lösung

*Bewertung der Teamarbeit

*Mitarbeiter weiterentwickeln und Lernkulturen etablieren

*Arbeit mit virtuellen Teams

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 30.04.2024, zuletzt aktualisiert am 15.07.2024